_______

Freie Trauer-rednerin

Gerade in Zeiten, die sprachlos machen, braucht es die richtigen Worte.

 

Als freie Trauerrednerin bin ich an eurer Seite, wenn ihr euch von einem lieben Menschen verabschieden müsst. Ich unterstütze euch an all den Stellen, die ihr euch wünscht: Bei der Gestaltung des Abschieds, bei individuellen Abschiedsritualen, dem passenden Ablauf oder der Musikauswahl.

In meiner Rede geht es nicht um Trauer, Sterben oder irgendwelche Floskeln, nicht um Daten in einem Lebenslauf oder Gedichte, die man schon hundertmal gehört hat. Stattdessen spreche ich über Geschichten, eine Persönlichkeit und ein ganzes Leben, mit allem, was dazu gehört hat. Mit Weinen und Lachen, mit Stärken und Schwächen und vor allem: Mit vielen Erinnerungen und viel Liebe.

Um möglichst allen Menschen einen Abschied zu ermöglichen, der genauso besonders ist wie ihr Herzensmensch, arbeite ich mit drei unterschiedlichen Paketen. So kann ich auf wirklich alle Wünsche eingehen: 

Wie läuft die Vorbereitung der LEBENSfeier ab?

___  SCHRITT 1

Für den ersten Kontakt gibt es zwei Wege: Entweder meldet sich das Bestattungsunternehmen bei mir oder ihr kontaktiert mich direkt. Nach einem ersten, kurzen Telefonat zum Kennenlernen schicke ich euch zur Vorbereitung einen Fragebogen zu. Er beschäftigt sich mit den Daten und Fakten im Leben des oder der Verstorbenen. So könnt ihr euch schon auf unser Gespräch vorbereiten.

___  SCHRITT 2

Als nächstes treffen wir uns zu einem persönlichen Gespräch, das rund zwei Stunden dauert. Gerne komme ich dafür zu euch oder wir treffen uns an einem anderen Ort. Sollte es euch lieber sein, können wir das Gespräch auch telefonisch oder per Zoom führen. Zu unserem Termin können natürlich auch andere nahe Vertraute dazu kommen. Gemeinsam tauchen wir ein in die Geschichte eures Herzensmenschen. Wir sprechen über Erinnerungen, Momente und all das, was ihn oder sie besonders gemacht hat. Dabei haben alle Themen Platz: Die schönen, die lustigen, die traurigen, aber auch die schwierigen. Außerdem planen wir den Ablauf der Abschiedsfeier. Von der Musik bis hin zu individuellen Ritualen des Abschieds.

___  SCHRITT 3

Aus den vielen Geschichten schreibe ich eine persönliche und individuelle Trauerrede, mit dem Menschen und seiner Lebensgeschichte im Mittelpunkt. All die großen und kleinen Dinge, die schönen und weniger schönen Erinnerungen, die lustigen, traurigen und verrückten Geschichten finden hier Platz. Was ihr in meinen Reden nicht findet: Den typischen Lebenslauf, Trauer–Zitate und –sprüche aus dem Internet, die man oft genug gehört hat. Euch ist nach unserem Gespräch noch etwas Wichtiges eingefallen? Das ist gar kein Problem, bis wenige Tage vor der Trauerfeier könnt ihr mir noch Infos nachreichen. Bis zuletzt stehen wir in Kontakt, außerdem informiere ich auch das Bestattungsunternehmen über den Ablauf.

___  SCHRITT 4

Am Tag der Trauerfeier bin ich ca. 30 Minuten vorher vor Ort und treffe letzte Absprachen mit den Verantwortlichen. Notwendiges technisches Equipment bringe ich selbstverständlich mit.

Die Trauerrede und alle von mir geschriebenen Texte bekommt ihr nach der Zeremonie in gedruckter Form.

Wo bin ich als freie Trauerrednerin im Einsatz?

Als Trauerrednerin arbeite ich schwerpunktmäßig in Niederbayern (Stadt Straubing & Landkreis Straubing-Bogen, Deggendorf & Dingolfing-Landau) …

… und der Oberpfalz (Cham, Stadt und Landkreis Regensburg).

Solltet ihr euch eine besondere und außergewöhnliche Trauerrede außerhalb dieser Regionen wünschen, dann schreibt mir gern, wir finden eine Lösung.

Ihr wünscht euch eine besondere Trauerfeier für einen besonderen Menschen? Dann schreibt mir!

14 + 9 =